Deniz Naki – zwischen Volksheld und Volksverräter | Sportschau

Deniz Naki war in der Türkei wegen Terrorpropanganda angeklagt, ist von diesem Vorwurf aber freigesprochen worden. Der Fußballer, der in Deutschland geboren wurde, gilt für viele Türken als Volksverräter, für die kurdische Minderheit allerdings als Nationalsheld.

Deniz Naki – zwischen Volksheld und Volksverräter | Sportschau

Quelle: Sportschau, 12. November 2016

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Türkei veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.