Archiv der Kategorie: Über.footballuprising

Werbung! Lesen! Ultras! Revolten!

Definitiv kein Fanzine, dieses Heft, aber alleine der Artikel über „Ultras in den gegenwärtigen Revolten“ lohnt schon den Kauf – versprochen! Versprochen auch eine Rezension des Textes, dessen korrekte Überschrift „Zwischen Eigentor und Aufstand“ lautet, und die – nein, ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ägypten, Allgemein, Deutschland, Italien, Türkei, Über.footballuprising, Ukraine | Hinterlasse einen Kommentar

Interview: Lieder der Revolte

Von Florian Nussdorfer Fußball ist Fußball und Politik ist Politik? Von wegen: In zahlreichen Ländern der Welt beteiligen sich Fußballfans und Ultras aktiv an Aufständen und Revolten. Der Blogger Ralf Heck hat sich intensiv mit dieser Thematik befasst und war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ägypten, Allgemein, Deutschland, Diskussion: Zwischen Eigentor und Aufstand. Ultras in den gegenwärtigen Revolten, Empfehlung.der.Redaktion, Türkei, Über.footballuprising, Ukraine, Von.footballuprising | Hinterlasse einen Kommentar

Diskussion: Plastikverein. Retortenprodukt. Brauseverein

Im empfehlenswerten und für schlappe 3,50 € erhältlichen Fanzine Blickfang Ultra 36 wurde die RB-Debatte zwischen footballuprising und dem YaBasta!-Blog nochmal nachgedruckt und um folgende Einleitung ergänzt: Plastikverein, Retortenprodukt, Brauseclub. Der Fußballverein Red Bull, tschuldigung Rasenballsport Leipzig lässt sicher niemanden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Diskussion: RB Leipzig, Über.footballuprising, Von.footballuprising | Hinterlasse einen Kommentar

RB-DEBATTE: KOMMENTAR UND ANTWORT

Mein kurzer Kommentar zu einem Aktionsaufruf gegen RB hat etwas Staub aufgewirbelt und es gab sowohl zustimmende als auch empörte Reaktionen darauf. An dieser Stelle möchten wir auf die ausführliche und unbedingt lesenswerte Antwort von P. von Ya Basta! verweisen: RB-DEBATTE: KOMMENTAR UND … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Diskussion: RB Leipzig, Empfehlung.der.Redaktion, Über.footballuprising, Von.footballuprising | Hinterlasse einen Kommentar